Autogenes Training

nach Prof. Dr. Dr. Schultz

 Was ist Autogenes Training?

·        eine wissenschaftlich anerkannte Entspannungs- methode

·        Autogenes Training ist eine konzentrative Selbstentstpannung

·        die Grundstufe besteht  aus sechs aufeinanderfolgenden Übungen, die im Kurs      erlernt werden

Der Kurs

·        umfasst 10 Einheiten von je 60 Minuten

·        schrittweises Erlernen der Entspannungstechnik unter fachlicher Anleitung

·        Erarbeiten und Erlernen von Entspannungsmöglichkeiten im privaten und beruflichen Alltag

 Ziel

Selbstständig bewusste Anwendung des Autogenen Trainings im Alltag, um dauerhaft ein größeres körperliches, seelisches und muskuläres Gleichgewicht zu erreichen.